ifs Schulsozialarbeit

Angebot an Eltern

Bregenz, 25.03.2020


Liebe Eltern,

für viele Familien sind die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung des Corona-Virus mit großen Herausforderungen verbunden. Plötzlich finden sich Eltern in der Rolle der Lehrperson wieder.  Doch oftmals sind die Kinder und Jugendlichen nur schwer zu motivieren, ihre täglichen Schulaufgaben vollständig und ordentlich zu erledigen. Konflikte sind kaum zu vermeiden und manches Mal droht die Situation auch zu eskalieren.

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben und nicht weiter wissen, stehe ich Ihnen in dieser herausfordernden Situation gerne beratend zur Seite. Ich bin telefonisch unter der Nummer 0664 6088-4503 zu erreichen. Als Schulsozialarbeiterin habe ich ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und versuche, gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu finden.

Ihre Schulsozialarbeiterin,
Julia Moosbrugger


Angebot an Schülerinnen und Schüler

Bregenz, 23.03.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich arbeite ab dieser Woche wieder an der Schule.
Falls es in der Zeit zu Hause zu Problemen, Streitigkeiten oder anderen Krisensituationen kommen sollte, bin ich für euch von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr telefonisch erreichbar.
In Notfällen bin ich auch im Büro, für ein persönliches Gespräch anwesend. Wenn ihr für ein persönliches Gespräch vorbei kommen möchtet, ruft mich bitte im Vorhinein an, damit wir einen Termin vereinbaren können. Meine Telefonnummer ist: 0664 608 84 503.

Liebe Grüße, eine gute Zeit und vor allem Gesundheit

Julia Moosbrugger
ifs Schulsozialarbeit


ifs Schulsozialarbeit

Kontakt:

ifs Schulsozialarbeit
Julia Moosbrugger, BA
0664 / 60884503

julia.moosbrugger@ifs.at
http://www.ifs.at/schulsozialarbeit.html

Fixe Anwesenheitszeiten an der Schule (zur Zeit nicht möglich)
Dienstag und Freitag von 7:30 bis 12:30
Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 16:00

Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich.


Die ifs Schulsozialarbeit versteht sich als Drehscheibe zwischen Schülerinnen, Schülern, Lehrerpersonen und Erziehungsberechtigten. Durch unsere Anwesenheit an den Schulen können wir bei auftauchenden Problemen und Krisen rasch intervenieren. Schulsozialarbeit bietet psychosoziale Beratung, soziale (präventive) Gruppenarbeit, Coaching sowie Unterstützung bei der Entwicklung einer positiven Schulhauskultur.

 

Schulsozialarbeit bietet Unterstützung für…

SchülerInnen
·         in persönlichen/familiären Krisen
·         bei Konflikten mit MitschülerInnen/Lehrpersonen
·         bei Schul- und Lernproblemen

Erziehungsberechtigte
·         bei Schulproblemen
·         bei Erziehungsschwierigkeiten
·         bei der Vermittlung an soziale und therapeutische Einrichtungen

Lehrpersonen
·         bei sozialen Konflikten in der Klasse/Schule
·         bei Gesprächen mit SchülerInnen/Erziehungsberechtigten
·         bei der Vermittlung von externen Angeboten